Die Dreiventiltechnik

zum Vergrößern auf das Bild klicken

Hubraumstarke Sechs- oder Achtzylindermotoren arbeiten während des Abgastests auf dem Prüfstand mit zu geringer Last, um auch während der Warmlaufphase ausreichend hohe Abgas- Temperaturen zu erreichen. Der Katalysator erreicht seinen vollen Wirkungsgrad deshalb erst mit Verspätung. Dieses prinzipbedingte Phänomen hubraumstarker Triebwerke lässt sich vermeiden, wenn man den Wärmeverlust zwischen den Brennräumen und dem Katalysator weiter verringert. Dabei hilft die Dreiventiltechnik, die Mercedes-Benz bei allen Benzinmotoren der S-Klasse einsetzt. Durch den Verzicht auf einen kompletten Auslasskanal verringern sich die Wärmeverluste im Abgasstrom, sodass der Katalysator seine Betriebstemperatur nach dem Kaltstart rund zwölf Sekunden früher erreicht.

Geänderte Öffnungszeiten:
Von Karfreitag, 19.04.19 bis Ostermontag, 22.04.19 bleibt unser Betrieb geschlossen. Wir wünschen Ihnen schöne Ostertage!

Auto-Siebertz GmbH
Mercedes-Benz in
Heinsberg

Autorisierter Mercedes-Benz
Service & Vermittler

Industriestraße 3
52525 Heinsberg
Telefon 0 24 52 - 18 08-0
Telefax 0 24 52 - 18 08-88
eMail

Öffnungszeiten Service PKW:
Mo - Fr  08.00 - 18.00 Uhr
Sa         09.00 - 13.00 Uhr

Öffnungszeiten Originalteile/Zubehör:

Mo - Fr  08.00 - 17.30 Uhr
Sa         09.00 - 13.00 Uhr

Öffnungszeiten Service NFZ:
Mo - Fr  06.00 - 20.00 Uhr
Sa         06.00 - 14.00 Uhr

Öffnungszeiten Verkauf:
Mo - Fr  08.00 - 18.00 Uhr
Sa         09.00 - 13.00 Uhr


 

 


Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen [x]